Sind Sie sicher, dass Sie das Land und/oder die Sprache ändern möchten.
Bei Änderung des Landes werden alle Produkte aus Ihrem Einkaufswagen entfernt.

Shop cart

Helaas, dit product is niet verkrijgbaar bij deze vestiging

U kunt dit product eventueel wel online bestellen.

Felgen reinigen: die besten Tipps zur Felgenreinigung!

Auf dieser Seite:

Um Ihre Felgen richtig gründlich zu reinigen, benötigen Sie ein Mittel, das stark genug ist, um nicht nur den Straßenschmutz, sondern vor allem auch Bremsablagerungen zu entfernen. Generell ist ein echter Felgenreiniger am besten geeignet, da er speziell hierfür entwickelt worden ist und Fette und Schmutz gut löst. Mit unseren Tipps sehen Ihre Felgen schnell wieder wie neu aus!

Diesen Tipp ausdrucken

Felgen im Winter saubermachen oder doch lieber nicht?

felgen reinigenIm Winter sind nicht nur Straßenschmutz, Sand und Bremsstaub, sondern vor allem auch Salz und Salzwasser sehr schädlich für Ihre Felgen. Daher ist es insbesondere im Winter empfehlenswert, die Alufelgen regelmäßig zu reinigen.

Spritzen Sie die Räder erst gut mit Wasser ab, sodass sich kein Sand und kein Salz mehr auf den Felgen befinden, bevor Sie diese mit einem Schwamm und Reinigungsmittel putzen; andernfalls können kleine Schäden an Ihren Felgen entstehen.

Schmutzige Felgen verhindern

Um zu vermeiden, dass die Felgen allzu schnell schmutzig werden, können Sie die Felgen am besten regelmäßig mit Autowachs einreiben. Dadurch können Fett und Schmutz nicht so gut anhaften. Überdies empfehlen wir Ihnen, die Felgen bzw. Alufelgen regelmäßig mit dem speziell hierfür entwickelten HG Felgen-Reiniger zu reinigen.

Außerdem verursacht natürlich auch schlechtes Wetter schmutzige Felgen. Obwohl wir das Auto gerade bei schlechtem Wetter besonders dringend brauchen. Daher sollten Sie versuchen, die Felgen so schnell wie möglich nach der Verwendung des Autos mit einer Felgenreinigung zu behandeln. 

Verschiedene Mittel oder Methoden zur Reinigung Ihrer Felgen

Verschiedene Quellen im Internet empfehlen alternative Mittel, um die Alufelgen zu reinigen. Wir haben für Sie eine Übersicht über die häufigsten Empfehlungen erstellt. 

1. Ofenreiniger
Sprühen Sie Ofenreiniger auf die Felgen, lassen Sie ihn kurz einziehen und bürsten Sie dann den Schmutz ganz einfach mit einer Zahnbürste ab. 

autofelgen reinigen2. Terpentin
Zur Entfernung der Schmiere von den Felgen sind Ofenreiniger leider nicht stark genug. Hierfür können Sie eventuell Terpentin verwenden. Nehmen Sie ein altes Tuch, tauchen Sie es in Terpentin ein und reinigen Sie dann mit dem Tuch Ihre Felgen. Danach sollten Sie die Felgen am besten kurz mit warmem Wasser abspritzen. 

3. Pril (Spülmittel)
Nehmen Sie einen nassen Schwamm und geben Sie ein wenig unverdünntes Spülmittel darauf. Kurz putzen und dann mit warmem Wasser abspülen.

Haben Sie die beschriebenen Hausmittel selbst ausprobiert, aber ohne Erfolg? Dann sollten Sie das HG Produkt ausprobieren, das speziell zur schnellen, effektiven Felgenreinigung entwickelt worden ist.

HG Felgenreiniger ist effektiv und schonend im Gebrauch.

HG Felgenreiniger entfernt sicher und problemlos hartnäckige Bremsflüssigkeit, Schmutz, Fett und Schmiere von Felgen und Zierkappen aus Kunststoff. Autofelgen werden sehr schnell schmutzig. Das ist schade, insbesondere bei Sportfelgen aus Leichtmetall. Selbst bei Autos, die gerade die Waschstraße verlassen, sehen sie noch nicht ganz sauber aus.

Daher sollten Sie die zu reinigenden Felgen mit dem HG Felgen-Reiniger einsprühen und das Mittel eine Minute lang einwirken lassen. Den Schmutz mit einer Bürste oder einem Tuch entfernen und dann gut nachspülen, vorzugsweise mit warmem Wasser.Dieses Produkt eignet sich zudem auch ideal zur Vorbehandlung des Autos vor einer Wäsche in der Waschstraße.

Haben Sie selbst einen guten Tipp zur Felgenreinigung? Sagen Sie uns Bescheid!

Mehr Tipps für auto, boot & wohnwagen

War dieser Tipp hilfreich für Sie?

0
Folgen Sie uns und bleiben Sie über alle Tipps auf dem Laufenden!

Indem Sie uns auf Social Media folgen, bleiben Sie über alle Entwicklungen in Bezug auf unsere Marke und die Tipps, die wir im Bereich Reinigung und Pflege haben, informiert. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, werden Sie zuerst darüber informiert.